Lachende Kinderaugen sind Impressionen des Himmels, sagte einst der deutsche Publizist Franz Schmidberger. Recht hat er, so meine ich, denn schliesslich heisst es doch, dass wir als Eltern unseren Kindern sinnvoller Weise Wurzeln und Flügel mitgeben sollten. Wurzeln für die Erdung und Flügel für den Himmel. Und Aloe Vera – nur für den Fall, dass das Leben links und rechts zu einer Schramme führt.

Die Welt mit Kinderaugen zu entdecken heisst, das Wagnis einzugehen, sich auf allen Vieren faszinieren zu lassen und mit blanker Absicht einmal links und rechts am Wegesrand zu halten und zu staunen. Soweit die romantische Sicht in der Theorie. In der Praxis ist diese wirklich löbliche Erziehungsmethode eng verknüpft mit allerlei Wehwehchen, die sich auf unserer Haut wie Lebenslinien abzeichnen.

Kratzer, Schürf- und Schnittwunden, Kälte, Hitze, Verbrennungen – wie eine Art Tagebuch zeichnet unser Leben die täglichen Belastungen auf. Als unseren ständigen Begleiter sollten wir es daher auch ansprechenden und möglichst von Beginn an pflegen. Wie? Natürlich mit Aloe!

Alle Produkte von Forever Living sind auf rein natürlicher, pflanzlicher Basis hergestellt und somit auch für unsere Kinder – im Gegensatz zu den vielen bunten und gut beworbenen Industrieprodukten, die sich in den Supermarkt- und Drogerieregalen türmen – absolut unbedenklich. Ich kann Ihnen daher nur aus eigener Erfahrung und mit reinem Herzen raten: Integrieren Sie statt chemisch schwer belasteten Produkten lieber die natürliche Aloe in Ihrer ganzen Vielfalt in Ihren Alltag.

Nehmen wir nur das Beispiel der Aloe Propolis Crème (Video)!

Babys Haut muss gepflegt werden und wenn doch einmal die Grenzen der Windel getestet werden mussten, allein weil es gerade gar nicht anders ging, dann half dem wunden Popöchen ein wenig Propolis Crème und im Nu war er wieder sanft und rein. Mein Tipp nach dem reinigen, als Schutz auf das Popöchen. Oder, später, während der ersten Gehversuche. Ich erinnere mich, als wäre es gestern. Die Haut wurde starken Belastungstests ausgesetzt – hier ein Kratzer, da eine kleine Schürfwunde – die Propolis Crème konnte durch ihren sehr hohen Fettanteil sofort helfen. Und genauso ging es dann weiter; ich sage nur Fahrrad fahren lernen! Diese Crème hat selbst weinende Kinderaugen ganz schnell in lachende verwandelt und war so unser Partner von Anfang bis heute.

Probieren Sie es aus!

Ihre Erika Mathis.

One Response to Aloe für lachende Kinderaugen
  1. Amazing! This blog looks just like my old one! It’s on a completely different topic but it has pretty much the same layout and design. Outstanding choice of colors!


[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.